Feuerwehr Obersiggenthal
Sie sind hier: Startseite » Jahresprogramm 2017 » Übungen

Aufgebot

Aufgebot

Grundsätzlich gild das Arbeitsprogramm als Aufgebot.

Zur Bekanntgabe des Übungsbeginns und des Versammlungsortes wird durch die Aufgebotsstelle noch ein SMS zugestellt.

Entschuldigungen sind an das Feuerwehrkommando via Lodur zu richten www.lodur-ag.ch/obersiggenthal/.

Entschuldigungen die vor der Übung an das FW-Kommando zu richten sind:
  • Schule / Ausbildung / Kurse / Weiterbildung
  • Militär und Zivilschutz
  • Schichtarbeiten
  • Ferien

andere werden nicht akzeptiert.

Schule / Ausbildung etc. die über längere Zeit dauern sind dem FW-Kommando durch vorzeigen des Stundenplans zu belegen.

Entschuldigungen die nach der Übung innerhalb von 4 Tagen vom FW-Kommando akzeptiert werden:
  • Krankheit
  • längeres Arbeiten


Unentschuldigtes oder ungenügend ausgewiesenes Fernbleiben an den Übungen, wird dem Gemeinderat mit Bussenantrag überwiesen!