Feuerwehr Obersiggenthal
Sie sind hier: Startseite » Informationen » Weihnachten

Weihnachten

Befolgen Sie diese Ratschläge und geniessen Sie die schöne Advents- und Weihnachtszeit.

  • Lassen Sie Kerzen nie unbeaufsichtigt brennen.
  • Stellen Sie den Adventskranz auf eine nicht brennbare Unterlage.
  • Stellen Sie Adventskränze und Christbäume mit genügend Abstand (ca 1m) zu brennbaren Gegenständen auf.
  • Kerzen am Adventskranz und Christbäumen nicht zu weit herunterbrennen lassen.
  • Verwenden Sie nicht brennbare Kerzenhalter die die Kerzen sicher und senkrecht halten.
  • Sorgen Sie für genügend Abstand (ca 30cm) zu Zeigen und Dekorationen. (10 cm über der Kerzenflamme herrscht noch immer eine Temperatur von ca. 400°C!)
  • Kerzen immer von oben nach unten anzünden.
  • Die Verwendung von Wunderkerzen kann besonders gefährlich werden, je trockener der Baum ist.
  • Stellen Sie den Christbaum vor dem Fest draussen in ein mit Wasser gefülltes Gefäss, damit er möglichst lang frisch bleibt.
  • Achten Sie auf einen sicheren Stand des Christbaumes und verwenden Sie einen Baumständer, der mit Wasser gefüllt werden kann.
  • Christbäume immer so aufstellen, dass der Weg zur Tür und Telefon frei bleibt.
  • Denken Sie daran, dass in geheizten Räumen die Christbäume schneller austrocknen.
  • Denken Sie daran, dass sich dürre Christbäume und Adventskränze explosionsartig entzünden!

So schnell brennt ein dürrer Christbaum: