Feuerwehr Obersiggenthal
Sie sind hier: Startseite » Einsätze » 2012

Einsatz vom 29.08.2012

Alarmmeldung (Pagertext): Techn. Hilfeleistung in Obersiggenthal, oberhalb Schützenhaus, Baum auf Strasse mit verletzter Person
Alarmierung via: KFA - Kantonale Feueralarmstelle Schafisheim
Melder: Privatperson
Datum: Mittwoch, 29.08.2012
Zeit der Alarmierung: 19:10 h
Einsatzende: 22:10 h
Einsatzdauer: 3 Stunden
Einheit im Aufgebot: Kommandogruppe
Nachalarmierung: Ganze Feuerwehr
Anzahl ausgerückter AdF: 50 AdF (Angehörige der Feuerwehr)
Einsatzart: Techn. Hilfeleistung


Ausgerückte Fahrzeuge

Notizen zum Einsatz

Einmal im Jahr organisiert der Kommandant eine unangemeldete Alarmübung um die Organisation für den Ernstfall zu überprüfen. In diesem Jahr begann es mit einem Baum auf der Strasse.... und es folgten noch weitere Ereignisse.

Kaum war die Alarmierung, betreffend dem Baum auf der Strasse eingegangen, trafen im 1-2 Minuten Takt weitere Meldungen ein:
- BMA-Alarm im Einkaufszentrum Markthof
- eine steigunfähige Person musste vom Balkon gerettet werden (Rettungsdienst)
- ein verunfallter Traktor musste gesichert und eine Oelsperre errichtet werden
- ein simulierter vollgelaufener Keller musste ausgepumpt werden
- ein Wohnhaus musste rauchfrei gemacht werden
- usw.

Es waren total 7 verschiedene Ereignisse im ganzen Gemeindegebiet.

Der Einsatzleiter wurde sofort ins Magazin beordert um die Einsatzleitung von dort aus zu organisieren. In der Zwischenzeit erfolgte die Nachalarmierung der ganzen Feuerwehr. Nach der Sichtung und Priorisierung der Einsätze, stellte der Einsatzleiter seine Trupps zusammen und begann die gestellten Aufgaben abzuarbeiten.

Das Kader und die Mannschaft lösten die gestellten Aufgaben sehr gut und nach 3 Stunden war die Übung inkl. Retablierung beendet.