Feuerwehr Obersiggenthal
Sie sind hier: Startseite » Einsätze » 2010

Einsatz vom 30.08.2010



Alarmmeldung (Pagertext): Unterstützung Ambulanz in Rieden AG, Boldistrasse 18
Alarmierung via: Konferenzgespräch Alarmstelle
Melder: Ambulanz
Datum: Montag, 30.08.2010
Zeit der Alarmierung: 14:10 h
Einsatzende: 15:10 h
Einsatzdauer: 1 Stunde
Einheit im Aufgebot: Konferenzgespräch
Anzahl ausgerückter AdF: 4 AdF (Angehörige der Feuerwehr)
Einsatzart: Technische Hilfeleistung
Einsatzort: Boldistrasse 18, 5415 Rieden


Ausgerückte Fahrzeuge: Transportfahrzeug (Eugenli)  


Notizen zum Einsatz
Die Kantonspolizei orientierte uns im Konferenzgespräch, dass die Ambulanz einen Patienten nach Hause bringt.

Unsere Aufgabe sei, die Ambulanz zu unterstützen um den Patienten in seine Wohnung im Dachgeschoss zu bringen. Dafür bot der Vice Kdt. 4 AdF auf, um die Peson mit dem Rollstuhl in ihre Wohnung zu tragen.

Nach 1 Stunde war unser Einsatz zu Ende und wir begaben uns wieder an die Arbeit.


Einsatzphotos
vom Einsatz sind keine Fotos vorhanden