Feuerwehr Obersiggenthal
Sie sind hier: Startseite » Einsätze » 2009

Einsatz vom 11.07.2009


Alarmmeldung (Pagertext): keine
Alarmierung via: direkt durch Privatperson
Melder: Privatperson
Datum: Samstag, 11.07.2009
Zeit der Alarmierung: 10:40 h
Einsatzende: 11:10 h
Einsatzdauer: 30 Minuten
Einheit im Aufgebot: keine
Anzahl ausgerückter AdF: 3 AdF (Angehörige der Feuerwehr)
Einsatzart: Technische Hilfeleistung


Ausgerückte Fahrzeuge: Eugenli


Notizen zum Einsatz
Eine Privatperson meldete sich telefonisch direkt beim Kommandanten und informierte ihn, dass der kleine Bach beim Gemeindeplatz/ Fussballplatz wieder verstopft sei und das Wasser auch wieder über die Wiese laufe.

Mit 3 AdF und leichtem Material (Schaufel, Besen, Stange) gingen wir mit dem Pickup auf den Schadenplatz. Nach dem Stochern mit den verschiedenen Werkzeugen, konnten wir einige Bierflaschen, Gras und Papier aus dem Ablauf entfernen und das Wasser konnte wieder ablaufen.

Nachdem das Wasser wieder Normalstand erreicht hatte, kontrollierten wir nochmals den Ablauf und Material, bevor wir aufräumten und den Einsatz beendeten.


Einsatzphotos
vom Einsatz sind keine Fotos vorhanden