Feuerwehr Obersiggenthal
Sie sind hier: Startseite » Einsätze » 2008

Einsatz vom 11.04.2008


Alarmmeldung (Pagertext): Brand-Mittel in Nussbaumen, Sternenstrasse 1, Kellerbrand
Alarmierung via: KFA - Kantonale Feueralarmstelle Schafisheim
Melder: Privatperson (Bewohner)
Datum: Freitag, 11.04.2008
Zeit der Alarmierung: 18:07 h
Einsatzende: 20:00 h
Einsatzdauer: 2 Stunden
Einheit im Aufgebot: Gruppe 1, 33 AdF
Anzahl ausgerückter AdF: 28 AdF (Angehörige der Feuerwehr)
Einsatzart: Brandeinsatz


Ausgerückte Fahrzeuge: TLF  
  Pionier mit Mech. Leiter
  Schlauchverleger mit MS
  Ford Transit mit Sanitätsanhänger


Notizen zum Einsatz
Beim Einfüllen der eigenen Holzheizung wurden zu grosse Holzstücke ins Feuer gelegt, dadurch konnte die Tür nicht mehr ganz geschlossen werden. Man ging davon aus, dass beim Verbrennen das Holz einfach ins Feuer "nachrutschen" würde und liess die Türe offen. Durch die nachgelegten Stücke wurde das Feuer im Ofen grösser und entzündete das gesammte Holz. Nach einiger Zeit fiel die glühende Holzasche auf den Holzboden und von nun an nahm das Ungkück seinen Lauf.

Das grosse Glück im Unglück war, dass sehr schnell bemerkt wurde, wie die glühenden Stücke den Boden zum Glimmen brachten. Dies verursachte, im Anfangsstadium des Feuers viel Rauch und liess von Aussen schlimmeres ahnen. Ein Atemschutztrupp mit Schnellangriff ging zum Rekognoszieren in den Keller und meldete danach die erwähnte Schadenslage. Mit einer Kübelspritze löschten wir ohne Wasserschaden zu verursachen den stellenweise glühenden Boden. Gleichzeitig wurde mittels Überdruck und anschlies-
sender Unterdruckbelüftung der Keller wieder rauchfrei gemacht.

Sicherheitshalber hielten wir weitere Druckleitungen bereit, für den Fall, dass sich das Feuer ausgebreitet hätte. Nach 2 Stunden hatten wir die Lage unter Kontrolle und unser Material wieder retabliert.


Einsatzphotos
vom Einsatz sind keine Fotos vorhanden